SahatÉ Yogic Touch - Das Fluidum aus Yoga und Berührung

Sahaté kommt aus dem Sanskrit und bedeutet gehalten, geschützt und geliebt sein.

 

Genau dieses Gefühl der Entspannung, Heilung und des Fliessens soll die Essence dieser Mischung aus passivem Yoga und nährender Massage mit duftenden naturreinen Ölen und fliessenden Klängen bewirken.

 

Dieses Fluid aus Dehnung, Atmung und Berührung öffnet Körper, Geist und Seele und kann so durch Loslassen tiefe Entspannung sowie eine existentielle Berühr- und Heilerfahrung bewirken.


Sahaté Yogic Touch Session 220€ für 2 Stunden


"Nyasa"-Berührung als Ganzheitliches Heilritual:

"Leela"- "Das heilige Spiel" - Tantrisches Heilritual:

 

Hier handelt es sich um das wundervolle Spiel, den Körper nach der tantrischen Tradition in göttlichen Frequenzen schwingen zu lassen.

 

Mit Meditation, tantrischen Körper- und Energieprozessen, Mantras, die Dich mit Dir selbst eine existentielle Verbindung eingehen lassen, tauchst du in deine eigene Schöpfung ein.

 

Körper, Seele und Geist sollen in tiefer Stille und Entspannung in höchste Schwingung eintauchen können und Du fühlst Dich geborgen, gehalten und völlig absichtslos geliebt, und zwar von der höchsten Wahrheit und vor allem von Dir selbst. 

 



Leela Ritual 330€ für drei Stunden