THE SAHATÉ BODY WORK

Kreation-Erhaltung-Auflösung

Mauni, die Gedankenstille, und in die wahre Essenz eintauchen:

 

1. Grundlage im Tantrismus:

 

  • Spiritualität, Selbstprüfung, Selbstverantwortung und Freiheit,
  • Awareness, Pratyahara (Rückzug der Sinne), Dhyana (Konzentration), Samadhi (Meditation)
  • 1. und 6.Cakra: Körper und Energie

 

Kundalini Śakti – Kreative Sexualkraft

 

2. Grundlage im Tantrismus:

 

  • Sexualität und Sinnlichkeit – Sexuelle Energie als wertvolle Lebensgrundlage all unserer Aspekte
  • Sexuelle Kraft zur Entwicklung unseres wahren Bewusstseins nutzen
  • 2.Cakra: Das Kind in dir – die Welt deiner Gefühle
  • Vom Beziehungsdrama zum bewussten Lieben

 

Wahrhaftigkeit und meine Ur-Kraft

 

3. Grundlage im Tantrismus:

 

  • Persönlichkeitsentwicklung basierend auf der Suche nach Wahrhaftigkeit
  • 3.Cakra: Persönliche Macht, Willenskraft, Unsere Grenzen, Schatten und inneren Dämonen
  • Selbstachtung, Selbstwert und Selbstliebe

 

Bodhicitta

 

4. Grundlage im Tantrismus:

 

  • Liebe, Mitgefühl, Vertrauen, freudvolle Demut, Wer bin ich?
  • Den Nächsten lieben als Dich selbst
  • 4. Cakra: Meditation – Nondualität, das All-Eins-Sein – Leben aus der Essenz

 

Kreative Haltung

 

5. Grundlage im Tantrismus:

 

  • Kreativität – Sein – Hingabe – Bewusstsein – Glückseligkeit
  • 5.und 7.Cakra: Abschied, Tod und Neubeginn – die Vollendung unserer Reise